Gronau Hand in Hand

Das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) ist die Grundlage des Projektes Gronau Hand in Hand. Ziel dieses Projektes ist, die Bildungs- und Teilhabechance von Menschen zu verbessen, unabhängig ihrer finanziellen und kulturellen Hintergründe. Gemäß des Auftrages schafft das Projekt „Bildungsorte“. Ausgangspunkte sind dabei  das Gelände des Abenteuerspielplatzes (ASP) in Gronau und eine Wohnung im Hermann-Löns-Viertel (Willy-Brandt-Str. 82) . Projektverantwortlicher und Ansprechpartner ist der Dipl. Sozialarbeiter Heinz Steffens.

Erreichbarkeit/Öffnungszeiten:Logo

Bei Fragen bezüglich Terminen und Öffnungszeiten  melden Sie sich bitte bei Herrn Steffens.

 

Kontakt:

Heinz Steffens

Mülheimer Str. 211 (CROSS)

51569 Bergisch Gladbach

Tel.: 0162/2343353